Seminar 21.-24.10.2021 in Oberhofen

Mein Seelenplan – Seminar Teil 1

Seminar mit Hubert Loibichler und Agnes Innerhofer

Inhalte: Die Ermittlung deiner Seelenmatrix – Teil 1

Wir ermitteln deine Seelenrolle; ob du ein Heiler, Künstler, Krieger, Gelehrter, Weiser, Priester oder König bist; und dein Entwicklungsziel ;ob es Verzögern, Ablehnen, Unterordnen, Stillstehen, Akzeptieren, Beschleunigen oder Herrschen ist. Deinen  Modus wie; Zurückhaltung, Vorsicht, Ausdauer, Beobachtung, Macht, Leidenschaft oder Agressivität,  und deine Mentalität. wie Stoiker, Skeptiker, Zyniker, Pragmatiker, Idealist, Spiritualist oder Realist. Jeweils eines dieser Seelenelemente oder Muster trifft auf dich zu. Diese werden im Seminar durchgearbeitet für die persönliche Anwendung in deinem Leben. Ausserdem wird eine geführte Trancemedidation zum Kontakt mit der eigenen Seele oder Seelenfamilie gemacht, welche dann im Alltagsleben angewandt werden kann.

Wann:  Do. 21.10.2021 – So. 24.10.2021
Do.von 16:00 bis 19:00 Uhr   Fr.u.Sa. von 9.00-17.00 Uhr    So. von 9.00-11.00 Uhr

Wo: in 4894 Oberhofen am Irrsee, Obernberg 20 ( Baumeister Hubert Loibichler-Büro)

Kostenbeitrag: € 480,00

Anmeldung:

Vortrag am 10.11.2021 in Linz – Hotel Kolping

Seelenplan

Was  ist ein Seelenplan – hat jeder einen?    Kommen die Unterschiede der Menschen aus dem Seelenmuster?     Was könnte dein Seelenmuster(matrix) oder Seelenalter sein,…..?    Wo kommen unsere Seelen her- wo gehen sie hin?

Wann: am Mittwoch 10.11. 2021 um 19:00 Uhr

Wo: in 4020 Linz, Gesellenhausstr.5, Hotel Kolping

Kostenbeitrag:   € 25,- p.P. (Abendk.)

Anmeldung:

Vortrag am 11.11.2021 Freistadt/OÖ.

Seelenplan

Was  ist ein Seelenplan  –  hat jeder einen?    Kommen die Unterschiede der Menschen aus dem Seelenmuster?    Was könnte dein Seelenmuster(matrix) oder Seelenalter sein,…..?      Wo kommen unsere Seelen her- wo gehen sie hin?

Wann: am Do. 11.11.2021 um 19.00h

Wo: in 4240 Freistadt, Linzer Straße 11, WKO Freitadt

Kostenbeitrag:   € 25,- p.P. (20,- VvK.)

Anmeldung:

Vortrag am 26.11.2021 in Nussdorf/Debant

Vom Übergang der Seele in das Leben danach

Vortragsthemen:    1. Die Seele verlässt den Körper    2. Seelen Übergang( das bekannte Licht)    3. Nahtoderfahrungen    4. Zwischenwelt astrale Ruheräume                  5. Astrale Welt( Jenseits)    6. Verbindung zu Verstorbenen     7. Wie lange bleibt die Seele in der Astralwelt    8. Sinn der Reise

Wann: am Samstag 26.11.2021 um 19:00 Uhr

Wo: in 9990 Nussdorf/Debant, Mühlanger 2 (Praxis von Dr. Agnes Innerhofer)

Kostenbeitrag: € 20,- p.P.

Anmeldung:

Seminar 2.-5.12.2021 in Oberhofen

Mein Seelenplan – Seminar Teil 2

Seminar mit Hubert Loibichler und Agnes Innerhofer

Inhalte: Die Ermittlung deiner Seelenmatrix – Teil 2

Wir ermitteln deine Urängste wie Selbstverleugnung, Selbstsabotage, Märtyrertum, Starrsinn, Gier, Hochmut oder Ungeduld und  dein Reaktionsmuster ist es emotional, intellektuell, sexuell, instinktiv, (spirituell, extastisch,) oder motorisch  und dein Seelenalter  bist du eine Junge Seele oder noch jünger – Nein, eher eine Reife oder Alte Seele, und welche Stufe hast du jeweils erreicht zB. Reif 7; oder Alt 2,… Deine Seelenmatrix wird dann als Ganzes betrachtet und wie es sich in deinem Leben zeigt. Wo liegen deine Fähigkeiten und deine Herausforderungen  und wie kannst du damit umgehen also deinen Seelenplan leben.

Wann:  Do. 2.12.2021 – So. 5.12.2021
Do.von 16:00 bis 19:00 Uhr   Fr.u.Sa. von 9.00-17.00 Uhr    So. von 9.00-11.00 Uhr

Wo: in 4894 Oberhofen am Irrsee, Obernberg 20 ( Baumeister Hubert Loibichler-Büro)

Kostenbeitrag: € 480,00

Anmeldung:

Vortrag am 24.3.2022 in Gmünd/NÖ.

Seelenplan

Was  ist ein Seelenplan – hat jeder einen?    Kommen die Unterschiede der Menschen aus dem Seelenmuster?     Was könnte dein Seelenmuster(matrix) oder Seelenalter sein,…..?    Wo kommen unsere Seelen her- wo gehen sie hin?

Wann: am Donnerstag 24.3.2022 um 19:00 Uhr

Wo: in 3950 Gmünd / NÖ., Albrechtser Straße 14, Sole Felsen Holt

Kostenbeitrag: lt. VGK Gmünd,   0676 41 55 708

Anmeldung:

  • unter Kontakt auf dieser Website oder VGK Gmünd  0676 41 55 708
  • telefonisch unter +43 664 120 06 70 (täglich von 14-20 Uhr)
Call Now Button